GL Sprachpaten

holger klatte

Holger Klatte
holger.klatte @ vds-ev.de

 

Suche auf der VDS-Seite

Drucken

Arbeitsgruppe Sprachpaten

Der Verein Deutsche Sprache e.V. fördert Projekte mit dem Ziel, die deutsche Sprache als Zweitsprache zu vermitteln oder die Deutschkenntnisse von Kindern zu verbessern, z.B. wenn die Kinder aus bildungsfernen Familien oder aus Zuwandererfamilien stammen. Viele Regionalvertreter sind ehrenamtlich als Sprach- oder Lesepaten tätig, treffen sich regelmäßig mit Schulkindern zum gemeinsamen Lesen oder Üben, z.B. die VDS-Region Regensburg (vds-regensburg.de).

Der VDS arbeitet außerdem mit anderen Projektträgern zusammen: u.a. Mentor – Die Leselernhelfer (mentor-bundesverband.de). Von 2010 bis 2013 arbeitet der VDS das Pilotprojekt „Sprachpaten für besser Noten in Deutsch" mit einem Dortmunder Sozialträger einen Leitfaden aus, der es Ehrenamtlichen erleichtert, als Sprachpaten mit Kindern zu arbeiten.

2014 war der Bundesverband „Mentor – Die Leselernhelfer" einer der Träger des mit 5.000 Euro dotierten Initiativpreises Deutsche Sprache.