Volkswirte für klares Deutsch

Viele akademisch tätige deutsche Ökonomen meinen, am amerikanischen Wesen solle die Welt genesen. Die in dieser AG versammelten Volkswirte, allen voran der bisher einzige deutsche Wirtschaft­nobelpreis­träger Norbert Selten (im August 2016 verstorben) sehen das anders. Klar und kreativ denken kann man nur in seiner Muttersprache, wer das nicht tut, gibt ohne Gegenleistung einen wertvollen Vorteil
weiterlesen

Statistiker für klares Deutsch

Liebe Statistiker und Biometer (bzw. Biometriker), also liebe Freunde und Kollegen: Der Verein für Deutsche Sprache e.V. hat mich zum Leiter der Gruppe Statistiker für gutes Deutsch berufen. Es war mir schon stets ein Anliegen, in Publikationen und Vorlesungen bzw. Vorträgen unnötige Anglizismen zu vermeiden. In einer Diskussion auf dem 46. Biometrischen Kolloquium der Deutschen
weiterlesen

Informationstechnik und Informatik

Mit Prof. Dr. Dr. Wolfgang Halang, FernUniversität in Hagen, hat der VDS einen international renommierten EDV-Experten als Leiter einer neuen Arbeitsgruppe gewonnen. Diese Arbeitsgruppe will dazu beitragen, auch in Zukunft den Fortschritt in der Informationstechnik in deutscher Sprache ausdrückbar zu machen. Mitarbeiter bitte direkt an Prof. Halang wenden. Ziel der AG ist ein interaktives EDV-Wörterbuch.
weiterlesen

Mathematiker für klares Deutsch

Mathematik ist auch eine Sprache. Und als Sprache wird Mathematik in einer natürlichen Sprache gesprochen. Also hängt die Klarheit mathematischer Gedanken ab von der Klarheit der Sprache, in der wir denken, sprechen und schreiben. Und das ist hierzulande nun einmal Deutsch. Nun werden viele fragen: Ist Mathematik nicht ein Regelwerk, das aus Definitionen, Axiomen, Folgerungsregeln
weiterlesen